Wie kann man damit ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie kann man damit umgehen?


Beiträge: 3
Themenstarter
(@ouroor1946)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo, ich denke oft über die feuchten Wände in meinem Haus während der Regenzeit nach. Wie gefährlich ist das, und wie kann man damit umgehen?

1 Antwort
Beiträge: 14
(@uncloyesseen)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo, ich glaube, ich weiß inzwischen so ziemlich alles über dieses Thema, denn ich hatte dieses Problem letztes Jahr und habe alle möglichen Methoden ausprobiert, um meine Wände auszutrocknen, denn das alles ist ein ernstes Problem und kann auch die Bausubstanz beschädigen. Ich habe das alles bekommen, weil es keine Feuchtigkeitssperre gab. Die Folge war, dass die Feuchtigkeit aufstieg. Man erkennt die fehlende Abdichtung an dem nassen Boden im Keller. Also beschloss ich, das Problem zu bekämpfen und eine Abdichtung einzubauen, über die du hier: https://www.drymat.de/erfolgsprinzip.html mehr erfahren kannst. Ich ließ sie gründlich analysieren und dort einbauen, wo sie gebraucht wurde. Das Trocknen der Wände hat eindeutig geholfen und große Probleme mit dem Haus verhindert.

Antwort
Teilen: